Verlauf

Erfahrungen Faszien Distorsions Modell


16. Dezember 2016

Nachdem ich im Oktober die FDM Ausbildung in Wien absolviert habe, war ich ganz schön gespannt, ob sich diese Behandlungs­mög­lich­keit bei uns in der Praxis integrieren läßt…

Nach nun knapp 6 Wochen kann ich sagen, dass ich von den Erfolgen überwältigt bin!
Oft ist nur eine Behandlung notwendig und den Patienten geht es deutlich besser. Wo vorher alle anderen Behandlungsmethoden scheiterten, greift FDM:

So z.B. eine Patientin mit Polyarthrose, die sich seit Jahren mit Schmerzmittel über den Tag retten muss (auch ein künstliches Knie hilft nicht bei den Schmerzen in den anderen Gelenken).
Nach der ersten Behandlung mit FDM waren die Schmerzen in den behandelten Gelenken sofort, teilweise sogar ganz verschwunden.

Zusätzlich klagte sie noch über einen Mausarm“, d.h. durch ihre Arbeit am Computer hatten sich über die letzten Jahre im Arm so starke Schmerzen entwickelt, dass sie die Maus kaum noch anfassen konnte. Dieser Mausarm“ wurde gleich mitbehandelt und war sofort schmerzfrei.

In manchen Fällen braucht man auch mal zwei oder auch drei Behandlungstermine, um den vollen Erfolg zu erzielen. So wie eine junge Friseurin, die durch die dauerhafte Fehlhaltung in ihrem Job unter starken Schulterschmerzen litt. Über Monate versuchte sie Hilfe zu finden, um ihren Beruf weiter ausüben zu können, leider erfolglos.
Schon beim ersten Termin kamen wir der Ursache auf die Spur und nach der dritten Behandlung war sie absolut beschwerdefrei.

Oder noch ein anderes Beispiel: ein älterer Herr hat in seinem Garten bei kühleren Außentemperaturen etwas Schweres angehoben und hatte sofort einen stechenden Schmerz im Lenden-, Hüftbereich.
Er kam sofort zu mir in die Praxis, mit der Aussage, er hat Ischias“ und kann sich kaum noch bewegen. Nach nur wenigen gezielten Handgriffen aus dem FDM war der Schmerz wie weggeblasen und er wieder voll beweglich.

Als Resume aus den ersten Wochen kann ich sagen, dass das Faszien Distorsions Modell meine Erwartungen weit übertroffen hat. Gerade im Bereich der Schmerztherapie bei so genannten austherapierten Patienten“ besteht mit dieser Methode für viele Menschen wieder Hoffnung auf ein schmerzfreies und selbstbestimmtes Leben.
Aber auch in akuten Fällen ist das FDM einfach Spitze, weil jederzeit und bei fast allen akuten Beschwerden anwendbar.






0
0
Mittels dieser Like/DisLike Buttons werden keine persönlichen Daten erhoben. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Von:

Dirk JoenssonIch bin seit 2013 Heilpraktiker bei Vitalis. Schnell war klar, dass ich mich auf Schmerztherapien spezialisieren wollte, leiden doch sehr viele…