Verlauf

Will Dirk Fasten? - Ziel erreicht!


17. April 2019

Genau heute vor 6 Wochen habe ich meinen Selbstversuch mit unserer Stoffwechselkur gestartet, um einerseits zu erfahren, wie diese Kur eigentlich ist und zum anderen, um meinen Waschbärbauch aus dem Winter wieder loszuwerden.

Die gute Nachricht gleich vorab: ich habe mein Ziel erreicht und die Kur selber war eigentlich ganz leicht!

Zusammenfassung:

  • am 6. März habe ich mit 75,2 kg Gewicht begonnen
  • am 17. April endete meine Nichtfastenzeit“ mit 68,9 kg
  • das sind tolle 6,4 kg weniger
  • von den 6,4 kg Gesamtgewicht sind 4,4 kg reines Fett, 1,7 kg Wasser und 0,3 kg Muskeln
  • in Prozent heißt das von der Gesamtabnahme sind 68,75 % Fett, 26,56 % Wasser und nur 4,69 % Muskeln
  • im Bauchumfang habe ich sage und schreibe 11 cmweniger, wow
  • interessant ist auch, dass mein metabolisches Alter, also mein Stoffwechselalter, von 52 auf 39 Jahre gesunken ist, d.h. ich bin also auch noch um 13 Jahre jünger geworden

Für mich persönlich ist sehr wichtig, dass ich für dieses Ergebnis keinen Sport machen musste, da ich ja ein absoluter Sportmuffel bin und das auch zeitlich nicht in meinen Tag gepasst hätte. Ich fühle mich total fit und körperlich geht es mir absolut gut.

Von den Essensmengen war es immer reichlich und ich war wirklich den ganzen Tag satt. Manchmal war es sogar grenzwertig viel.
Auch an die Trinkmenge von 2,5 Liter pro Tag hatte ich mich nach der ersten Woche gewöhnt, jetzt ist es eher so, dass ich ganz schnell merke, wenn es zu wenig ist.

Mein Fazit
Ich bin echt froh, das ich sechs Wochen lang die Kur gemacht habe. Ich denke, dass ich jetzt meine Patienten noch besser verstehe und ihnen somit noch besser helfen kann.
Für mich war es genau richtig mich für diese Art des Abnehmens und nicht für das Fasten zu entscheiden. Ich habe mein Ziel, innerhalb meiner mir selbst gesetzten Zeit, auch unter den denkbar ungünstigsten Voraussetzungen (siehe Will Dirk Fasten? vier Wochen) erreicht.

Ich werde bestimmt weiterhin nach Plan essen, aber Ostern gibt es auf jeden Fall auch mal einen Eierlikör, den habe ich mir verdient.

Mehr Infos zur Stoffwechselkur…

erster Blog Will Dirk Fasten?“
zweiter Blog Will Dirk Fasten?“
dritter Blog Will Dirk Fasten?“
vierter Blog Will Dirk Fasten?“






1
0
Mittels dieser Like/DisLike Buttons werden keine persönlichen Daten erhoben. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Von:

Dirk JoenssonIch bin seit 2013 Heilpraktiker bei Vitalis. Schnell war klar, dass ich mich auf Schmerztherapien spezialisieren wollte, leiden doch sehr viele…