Verlauf

Lachsforelle auf Gemüsebett


15. Februar 2017

Immer nur Fleisch oder Eier … nö darauf hatten wir Sonntag keine Lust und haben im Tiefkühlschrank noch eine vom Vater geangelte Lachsforelle gefunden.

Wie passend!

Schnell aufgetaut, gewaschen und gewürzt und sie auf einem Haufen Gemüse drapiert … so angerichtet durfte sie dann 1 h im Backofen bei 200°C verbringen, um danach genüsslich von uns verspeist zu werden. Ein Gedicht …

Rezept gibt´s heute mal keins, da kochen ja auch Kreativität heißt. Versucht Euch einfach mal aus.






1
0
Mittels dieser Like/DisLike Buttons werden keine persönlichen Daten erhoben. Details dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Von:

Anja JoenssonIch bin seit 2008 mit Leib und Seele Heilpraktikerin. Genauso arbeite ich auch. Die optimale Betreuung und Unterstützung für meine Patienten zu f…

relevante Artikel